Loading...
Peninsula Harbour Estates

Project Description

Kanada Immobilien auf Cape Breton Island
Peninsula Harbour Estates

Wald & Ufergrundstücke Peninsula Harbour Estates

Peninsula Harbour Estates liegt in der Atlantik Provinz Nova Scotia, an der Ostküste Kanadas, nur ca. 6 Flugstunden von Europa entfernt auf der wunderschönen Insel Cape Breton Island. Peninsula Harbour Estates ist eine sehr einzigartige Erschließung, was Baumbestand, Uferbeschaffenheit, Aussicht, Grundstücksgefälle und natürlich auch Nutzungsmöglichkeiten angeht. Wir haben uns bemüht, Lots mit verschiedensten Merkmalen zu erschließen, was nicht zuletzt auch durch die einzigartige Lage machbar war. Ein Teil dieser Erschließungsfläche grenzt an den offenen Bras d´Or Lake und man hat hier fast 10 Kilometer Freiblick auf den See. Die andere Seite dieser Halbinselerschließung ist über eine tiefe Buchteinfahrt zu erreichen und die hier erschlossenen Parzellen liegen sehr geschützt direkt am Little Harbour mit ca. 1 Kilometer Freiblick.

Die Einzelparzellen weisen verschiedenste Uferarten auf. Es gibt feine Sandstrände, aber auch Kies- und Steinufer. Der Baumbestand ist auf vielen Parzellen sehr gemischt, da am offenem See eher kleinere Bäume wachsen und an der Innenbuchtseite von Peninsula Harbour Estates eher größere Laubbäume. Nicht selten sieht man auch große Hemlocktannen und Kiefern. Viele dieser Bäume weisen einen Durchmesser von 30 cm bis zu 100 cm auf. An einzelnen Stellen wachsen sogar noch ältere Bäume. Deshalb nisten auch in dieser Gegend viele Weißkopfseedler, denn gerade die Kiefern ragen majestätisch über die Baumkronen heraus und sind für die Weißkopfseedler perfekte Nestbauplätze. Hinzu kommt natürlich noch, dass der Bras d´Or Lake ein sehr fischreiches Gewässer ist und sich hiermit das Nahrungsangebot für die Weißkopfseedler perfekt gestaltet.

Immobilien Kanada-Peninsula Harbour Estates
Immobilien Kanada-Peninsula-Harbour-Estates-Map-Lots-105-107
Immobilien Kanada-Peninsula Harbour Estates
Immobilien Kanada-Peninsula Harbour Estates

Der Bras d´Or Lake, an dem diese Erschließung liegt, ist nicht nur über 1.000 km² groß (mehr als doppelt so groß wie der Bodensee), sondern hat auch 2 Verbindungen zum offenen Meer, mit Tiefen bis zu teilweise 200 Meter. Wir finden am Bras d´Or Lake also praktisch ein Binnenmeer vor, welches aber nicht die Nachteile des offenen Meeres von starker Erosion und besonders viel Nebel im Sommer aufweist. Kenner gehen, besonders wenn es um Segelsport geht, primär an den Bras d´Or Lake, da wir hier viel wärmere Wassertemperaturen als im offenen Meer haben. Da das Meer auch im Sommer oft nur 15 Grad warm ist und der Bras d´Or Lake bis zu 25 Grad, gibt es am Bras d´Or Lake kaum Differenzen zwischen Wasser und Landluftmassen und somit nur selten Nebel.

Peninsula Harbour Estates stellt wassersportmässig ein Paradies dar. Nicht nur findet man in der Nähe den öffentlichen Marble Mountain (Marmorberg) Beach, welcher einen weißen Sandstrand aufweist, sondern auch herrliche, vorgelagerte Inselgruppen, in denen man tolle Abenteuertouren für Wassersport erleben kann. Hobbies wie Wasserskifahren, Schwimmen, Segeln, Tauchen, Angeln, Kanu- und Kajakfahren und natürlich auch Natur- und Tierbeobachtung, kann man in dieser Gegend perfekt nachgehen.

Man schaut vom Ufer der einzelnen Parzellen aus auf die sich in der Ferne erstreckende South Mountain Kette und viele Halbinseln. In 20 Kilometern Entfernung kann man sogar noch unsere frühere 135 Loterschließung Adventure Island Lake Estates sehen, in welcher unsere Kunden auch schon traumhafte Häuser gebaut haben. Wer hier ein Speedboot hat, kann in kurzer Zeit auch zum gegenüberliegenden Dundee Yachthafen fahren, wo es neben einem erstklassigen Golfplatz auch zwei schöne Restaurants gibt. Lassen Sie sich von der Idylle dieser Gegend verzaubern.

Die Inlandsgrundstücke (Grundstücke in der Erschließung ohne Ufer) unserer Erschließung Peninsula Harbour Estates liegen entlang unserer Erschließungsstraße oder der öffentlichen Straße und sind mit einem schönen Mischwald (mehrheitlich große Laubbäume) bewachsen. Der Zugang zum 1024 km² großen Bras d´Or Lake über unsere nahe gelegenen Bootsauslegerampen wird in der Eigentumsurkunde schriftlich festgehalten und auf das Grundstück übertragen.

Hier nicht aufgeführte Grundstücke sind bereits verkauft.