Projekt Beschreibung

Kanada Immobilien in Nova Scotia, Cape Breton Island
Hemlock Peninsula Estates Lot 4

Lot 4 ist ein großzügig geschnittenes Grundstück mit Wasserfront und herausragendem Baumbestand bis ins hohe Alter.

Wenn man das Grundstück vom Süden betritt und die erste Hemlock-Tanne oder Weymouth-Kiefer entdeckt hat, schweift der Blick ab sofort suchend durch den Bestand. Die nächste Baumentdeckung ist bestimmt noch mächtiger wie die eben gemachte. Erkundet man das Grundstück nun weiter Richtung Ufer, kann man den Bras d´Or Lake schon hören, bevor sich das Grundstück dann leicht Richtung Wasser absenkt und den Blick auf den See und die MacKinnons Cove freigibt. Genau an diesem Punkt haben wir eine der mächtigsten und beeindruckendsten Weymouth-Kiefern entdeckt. Sie hat einen Umfang von über 1.40m und steht, leicht zurückversetzt vom Ufer, wie ein Wächter in diesem Lot. Weiterhin wird der Baumbestand durch Birke, Ahorn, Schwarz- und Weißfichte ergänzt.

Die auf dem Vermessungsplan eingezeichneten Vermessungspunkte wurden vom staatlich geprüften Vermesser Brian Anderson (Vermesser #385) gesetzt, mit dem wir seit über 30 Jahren zusammenarbeiten. Brian Anderson hat für unsere Firmen ca. 450 Grundstücke vermessen.

Beschreibung

  • Größe: 14.400 qm

  • Ufer: 44 m

  • Preis: verkauft

  • Kaufpreis inkl. aller Kauf- und Übertragungskosten (20 – 25%)

« zurück zu Hemlock Peninsula Estates

Grundstückinteressenten haben ebenfalls in dieser Erschließung Lot 1, Lot 2 und Lot 3 erworben.